Wenn Sie nicht in erster Linie an einzelnen Lebensgeschichten, sondern an einem Vergleich von Schilderungen zu bestimmten Ereignissen oder Themen interessiert sind, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen, das umfangreiche Material zielsicher zu erschließen.

Wenn Sie auf die "Karteikarte" THEMEN klicken, erscheint im linken Bildschirmfenster eine Liste mit übergeordneten Begriffen, die durch einen weiteren Mausklick im mittleren Fenster weiter differenziert werden. Das Themenspektrum reicht hierbei von verschiedenen Aspekten der städtischen Gesellschaft über lebensgeschichtliche Stationen bis hin zu den vorgefundenen Einstellungen und Verhaltensweisen im Nationalsozialismus.

Wenn Sie nun wiederum einen dieser Begriffe mit Hilfe der Maus aktivieren, erscheinen im rechten Bildschirmfenster jene Passagen, in denen jene Passagen aufgelistet sind, in denen zum gewählten Thema Wesentliches ausgesagt wird. Hier können Sie, sofern mehrere Angebote vorliegen, frei wählen. Durch einen erneuten Klick auf THEMEN oder eine der anderen "Karteikarten" können Sie jederzeit zu weiteren Inhalten wechseln.

Die Erzählungen zu einem Thema ergeben ein vielschichtiges Bild "erlebter Geschichte". Wichtig ist, dass es sich bei den Erzählsequenzen um ausgewählte Passagen handelt, die die Bandbreite der Erfahrungen exemplarisch vorstellen sollen.