Franz Rheinberger (links) mit anderen Kölner Edelweißpiraten um 1942 in Königswinter (rechts: Bartholomäus Schink)